Seminare im REGIOtable-Format
Seminare im REGIOtable-Format
REGIOtable Seminar Messerscharf

Christian Krüger und Andreas Schmitt lehren Sie unter Anleitung, wie Sie Messerklingen am Natur- und Wasserabziehstein richtig scharf bekommen, kleine Reparaturen an den Klinge selbst beheben können und mit der optimalen Schnitttechnik wahre Meisterwerke auf den Teller zaubern können.

Dieser Kurs ist ideal für Einsteiger, ambitionierte Hobbyköche und regionale Gourmets, die Know How erwerben und erweitern möchten!

Zum Abschluss diesen Kurs reichen wir ein 3-Gänge Menü mit alkoholfreien Getränken!

Location:
handgeschmack by Christian Krüger
Christian Krüger
Fatimaweg 4
47546 Kalkar-Appeldorn

REGIOtable ist Messerscharf

08.09.2024 – 11.00 – 16.00 Uhr – Kochworkshop “Messer Scharf kochen”

120,00 

Buchen Sie Ihren REGIOalchemie-Workshop

Die Einzigartigkeit des REGIOtable-Erlebnisses liegt in seiner Exklusivität und Intimität. Mit nur Platz für maximal 15 Personen, garantieren wir ein sorgfältig kuratiertes, individuelles Erlebnis, bei dem die Technik und Kreativität mit der Frische und Qualität unserer regionalen Bio-Produkte verschmelzen.

Das Messer ist das älteste Werkzeug des Menschen. Das Bedürfnis nach einer scharfen Klinge ist sehr alt und bis heute brandaktuell. Einer Umfrage zu Folge werden in über 90% der Haushalte in Deutschland stumpfe Messer verwendet. Es fehlt an Knowhow, die Klingen vernünftig zu schärfen. Hier setzt der speziell konzipierte und ständig erweiterte Workshop von CookCulture an.

Lernen Sie unter Anleitung und der tatkräftigen Unterstützung von Andreas Schmitt, wie Sie eine Klinge am Natur- und oder Wasserabziehstein richtig scharf bekommen und kleinere Reparaturen an der Klinge selbst durchführen können.

Die einzige Teilnahmebedingung ist das Interesse am Schärfen von Messerklingen in einem professionellen Arbeitsumfeld, gute Laune, Spaß am Kochen und natürlich Hunger. Dieser Kurs ist ideal zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Einsteiger und Anfänger, die Knowhow erwerben oder erweitern wollen. Am meisten Spaß macht es, wenn Sie Ihre eigenen Kochmesser mitbringen. Ideal sind 3-4 Stück. Alle weiteren Materialien zum Schärfen Ihres Messers werden Ihnen zur Verfügung gestellt.

Der Workshop dauert ca. 3,5 – 4 Stunden und beinhaltet den theoretischen und praktischen Teil.

Theoretischer Teil

  • Vorstellung verschiedener Schärfwerkzeuge
  • Unterschied zwischen Schärfen und Wetzen
  • Keramisch gebundene Wasserabziehsteine (verwendete Roh- und Hilfsstoffe, Herstellungsprozess)
  • Korngrößenvergleich FEPA / JIS
  • Natursteine
  • Messerarten
  • Europäische- und japanische Kochmesser im Vergleich
  • Winkelmessung und Aufbau der Schneidengeometrie
  • Richtige Pflege und Aufbewahrung der Messer

Praktischer Teil

  • Die Teilnehmer schärfen ihre selbst mitgebrachten Messer und lernen die richtige Handhabung der unterschiedlichen Klingenformen am Stein

Reservierungen sind ab sofort möglich. Da die Plätze begrenzt sind, empfehlen wir, frühzeitig zu buchen, um sicherzustellen, dass Sie diesen unvergesslichen Tag nicht verpassen. Besuchen Sie unsere Buchungsseite und sichern Sie sich Ihren Platz.

Alkoholfreie Getränke und ein 3-Gänge-Menü zum Abschluss sind im Preis inbegriffen.

Beginn des Events (Aperitif) 11.00 Uhr. Abschluss 16.00 Uhr.

15 vorrätig